Das Ferienhaus

Das Landhaus, zuerst als Wachturm im Mittelalter benutzt, dann in einen Bauerhof und jetzt in ein Ferienhaus umgewandelt, liegt in einem Landbesitz von 18 Hektar, der von Wald, Saatfeld, Olivenhain und Weinberg umgeben ist. Das Haus wurde 1970 renoviert. Die Wohneinheiten sind mit alten Möbeln eingerichtet. Die ganze Oberfläche beträgt über 250 m2 und besteht aus drei Etagen.

- Das Erdgeschoss hat zwei geräumige Zimmer mit einem Kamin, eine große Küche (mit einem Küchenherd), einen Speisesaal (mit einem Küchenherd, einem Holzofen und einem Kamin zum Grillen), eine Waschküche, ein Badezimmer und eine Speisekammer;

- Die 1. Etage hat zwei Doppelzimmer (mit Doppelbett oder getrennten Betten), jedes mit eigenem Badezimmer und Kleiderschrank, und ein Arbeitszimmer;

- Die 2. Etage hat zwei Doppelzimmer und ein Badezimmer.

Draußen sind zwei Säulenhallen und ein gegenüberliegender Garten vorhanden, während die Umgebung alle Möglichkeiten anbietet, angenehme Spaziergänge im Grünen zu machen.



ShareShare